Familie Wiesinger

Familienbetrieb mit Herz

Familienbetrieb seit Generationen

Unseren Hof gibt es schon seit Generationen, erstmal Urkundkich erwähnt 1499 und seit 1635 ist immer ein “Wiesinger” Eigentümer. Schon zu Großvaters Zeiten wird am Hof die Kunst des Schnapsbrennens praktiziert. Durch diese langjährige Erfahrung können wir also behaupten unser Handwerk zu meistern.
Neben dem Schnapsbrennen füttern wir auch Gänse für Martini, die als “Gans” besonderer Leckerbissen gelten. Es besteht auch der Erwerb von hochwertigen Daunentuchenten. Weiters beschäftigen wir uns mit der Herstellung von Gartenmöbel und Spielgeräten für die Firma “Mühlviertler Alm Holz” die direkt bei uns bestellt werden können.

Unsere Brände

In unserem Sortiment finden Sie alle gängigen Schnapssorten, vom Korn Edelbrand bishin zum Hirschbacher Kräuterkorn und GIN.

Unsere Liköre

Eine weitere Spezialität sind unsere Liköre aus Garten- und Wildfrüchten wie Himbeer und Schlehe sowie Kräutern zB. Gänseblümchen Likör

Unsere Gänse

Wir ziehen unsere Gänse mit großer Fürsorglichkeit auf um für Ihr Wohlbefinden zu sorgen.

Unsere Gartenmöbel

Wir lesen Ihnen jeden Wunsch von den Lippen, denn wir sind erst zufrieden wenn unsere Kunden zufrieden sind.

Das sind wir

WhatsApp Image 2021-08-29 at 11.06.37(1)
DIGITAL CAMERA
pexels-pixabay-36347
Gaense-1000x562
schnaps-1000x562

Unsere tägliche Arbeit ist die Versorgung unserer Milchkühe die unser Hauptbetriebszweig sind. Im Winter ist die Herstellung unseres Korn Edelbrandes die Arbeit neben der Betreuung unserer Tiere. Im Frühjahr ist die Produktion von Gartenmöbel und Spielgeräten sehr gefragt. Ende Mai bekommen wir meistens die Gänse die ab diesem Zeitpunkt unsere Zeit ausserhalb der Stallarbeit im anspruch nehmen. Ab dem  Sommer ist das Sammeln von Kräutern und Wildfrüchten sowie das Pflücken der Gartenfrüchte unsere Arbeit, die wir für unsere Geiste und Liköre benötigen. Im Herbst wird dann noch das Obst eingemaischt für unsere Obstbrände wie Apfel, Zwetschke und Birne.